Postmann

Wer kennt nicht die Euphorie, wenn es klingelt und der Postbote mit dem heiß ersehnen Paket vor der Tür steht? Es ist dieser kleine Moment, der die Emotion bestimmt und der Freude freien Lauf lässt.....Insbesondere wenn es sich bei der Empfängerin um eine leicht überdreht-quirlige Tussi im Kaufrausch handelt.

Für das DuoTipp ist es Anlass genug, um mit ihrer ganz eigenen artistischen Ausdrucksform eine wunderbare kleine Geschichte zu kreieren.

Dermaßen spektakulär und zugleich witzig wurde ein Postbote wohl noch nie begrüßt. Die Akrobatik passiert wie zufällig beim Versuch die Paketberge zu beherrschen. Gewürzt mit feiner Mimik und einem Hauch Slapstick bleibt kaum ein Lachmuskel verschont.

Es ist die Nähe zur eigenen Erfahrung, zum Déjà-vu, die das Publikum fängt und fasziniert. Aus dem Alltag zu entführen und gleichzeitig die Leichtigkeit im Alltäglichen zu demonstrieren, das ist das Rezept mit dem das DuoTipp seine Erfolge feiert.

 

Viel Vergnügen.....

 

Technische Daten:                           

Dauer: 9 Minuten
(kann individuell angepasst werden)
Bühne mindestens:
- 6m breit
- 4m tief
- 4m hoch
Bühnenhelfer werden benötigt
Licht- und Tontechnik